Neuigkeiten

10.04.2014, 12:43 Uhr | Pressemitteilung

Eigenständig. Stark. Erfolgreich. Unser Oberhavel.

CDU Oberhavel stellt Wahlprogramm für die Kommunalwahl vor

Der Erhalt der Kreisfreiheit, die Stärkung der Wirtschaft, der Ausbau und die Sicherung der Infrastruktur sowie die Innere Sicherheit - u.a. mit diesen Themen wollen die Oberhaveler Christdemokraten bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 punkten. Das entsprechende Wahlprogramm stellten der Kreisvorsitzende Frank Bommert und die Wahlkampfteammitglieder Matthias Rink, Werner Mundt und Nicole Walter-Mundt heute in Oranienburg vor.

Oranienburg - Es trägt den Titel "Eigenständig. Stark. Erfolgreich. Unser Oberhavel." und soll in den nächsten Wochen in Form von Postkarten und einer Internetseite (www.unser-oberhavel.de) mit den Bürgern diskutiert werden.

"Für uns stehen die Menschen in Oberhavel im Mittelpunkt unserer Arbeit. Deshalb wollen wir unsere Vorschläge für die Zukunft des Landkreises mit Ihnen diskutieren und wissen, was ihnen am Herzen liegt", erläuterte Bommert.

Er verwies darauf, dass sich Oberhavel in den letzten Jahren gut entwickelt habe, aber noch mehr Potenziale besitze. "Unser Landkreis kann noch mehr. Dafür wollen wir arbeiten", sagte Bommert und zog eine positive Bilanz der mehr als 20 Jahre, in denen die CDU Verantwortung im Landkreis trägt. "Wir sind stolz darauf, dass wir u.a. dazu beitragen konnten, dass Oberhavel heute der wirtschaftsstärkste Landkreis in Ostdeutschland ist, dass die Schulen saniert und die kreiseigenen Straßen in Schuss gebracht wurden." 

Als Ziel gab Bommert aus, die Christdemokraten zur stärksten Fraktion im Kreistag machen zu wollen. "Mit unseren 62 Kandidaten aus allen Teilen des Landkreises und allen Bereichen der Gesellschaft sind wir ein starkes Team. Wir spielen auf Sieg."

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon